Über uns

Seit 40 Jahren unterwegs – Aus Liebe zum Menschen

Seit etwas mehr als 40 Jahren sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Sozialstation Am Dobrock/Sietland unterwegs zu ihren Klientinnen und Klienten.

Im Januar 1978 nahm die Sozialstation ihren Dienst auf. Gegründet von den beiden Samtgemeinden `Am Dobrock` und `Sietland`,als kommunaler Träger mit vielen weiteren unterstützenden Vereinen und Verbänden, etablierte sich das vielfältige Angebot in der Bevölkerung recht schnell und die Station wuchs von Jahr zu Jahr. Damals wie heute gehören die ärztlich verordnete Behandlungspflege, Hilfe bei der Körperpflege und im Haushalt sowie die Betreuung, Beratung und Vermittlung von weiteren Dienstleistungen (wie beispielsweise Essen auf Rädern und Hausnotruf) zu ihren Aufgaben.
Auch nach der Übernahme durch das Deutsche Rote Kreuz Cuxhaven/Hadeln im November 2001, war und ist die Sozialstation bis heute ein verlässlicher Anbieter von Leistungen rund um die Pflege. Der Name „Am Dobrock / Sietland“ ist geblieben, auch wenn die Samtgemeinden mittlerweile fusionierten. Er gibt Aufschluss über das Einzugsgebiet der Sozialstation, deren Geschäftsräume sich im DRK-Seniorenheim Haus Am Dobrock in Cadenberge befinden.
Silke Heinecke, leitende Pflegefachkraft, übernahm 2001 die Station von ihrer Vorgängerin Rosemarie Lind, und sorgt gemeinsam mit ihrem Stellvertreter Michael Schlenz, Angela Alfey (Verwaltung), 10 examinierten Pflegekräften und 5 Haus- und Familienpflegerinnen dafür, dass alles rund läuft. Regelmäßig nehmen alle Mitarbeiter an Fortbildungen teil, sodass sich alle auf dem gleichen aktuellen Stand in Sachen Pflege befinden.
Die sehr guten Leistungen der Sozialstation werden durch die Ergebnisse der regelmäßigen Überprüfungen des Medizinischen Dienstes der Krankenversicherung bestätigt.
Der demographische Wandel und der positive Zuspruch aus der Bevölkerung bilden die Basis dafür, dass die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auch in den nächsten 40 Jahren gut ausgelastet sein werden.
Silke Heinecke, Michael Schlenz und das Team der Sozialstation „Am Dobrock/Sietland“ freuen sich auch in Zukunft für Sie da sein zu können.

zurück zur Übersicht