Über uns

Ortsvereine bedanken sich mit Präsentkörben in Cadenberge

Angesichts der großen Leistung und Belastung der Pflegekräfte während der Corona - Pandemie haben die Ortsvereine Cadenberge, Neuhaus und Wingst sich überlegt dem Seniorenheim Haus Am Dobrock in Cadenberge eine kleine Freude zu machen.

In dieser schon recht lange anhaltenden Pandemiezeit müssen die Pflegekräfte unwahrscheinlich viel leisten und zeitweise noch die fehlenden Besuche der Angehörigen ausgleichen. Auch der Besuchsdienst der Ortsvereine in der DRK Einrichtung, insbesondere des Ortsvereins Cadenberge, fällt leider aufgrund der Situation weg.

Als Dankeschön für den unermüdlichen Einsatz und die vielen Dienste haben Claudia Granz, Cornelia Beyer-Dummer und Birgit Rohde stellvertretend für die Ortsvereine Präsentkisten gefüllt und überreicht. Es gab viele Leckereien, gesunde Sachen und Nervennahrung für die Mitarbeiter der einzelnen Stationen und der Sozialstation, die von Frau Bark, Frau Weber und Frau Katt stellvertretend für das gesamte Personal entgegen genommen wurden. Mit einer persönlichen Dankeskarte übermitteln die Ortsvereine nette Grüße. Auch an die Bewohner des Seniorenheimes wurde in diesem Zusammenhang gedacht. Alle Bewohner erhielten einen von den einzelnen Ortsfrauen des Ortsvereins Wingst verfassten Brief. Dem Personal wurde weiterhin viel Kraft für ihre Arbeit in der Einrichtung des DRK, sowie hoffentlich baldige Entspannung der Situation gewünscht. Den Bewohnern liebe Grüße zu übermitteln und insbesondere Gesundheit für alle, war den Ortsvereinsvertreterinnen natürlich ebenfalls noch sehr wichtig.

zurück zur Übersicht