Über uns

Besinnlicher 3. Advent

Fast wie bestellt fiel draußen der erste Schnee, als es in der Aula der Grundschule Neuhaus zum 3. Advent sehr weihnachtlich wurde.

Der DRK Ortsverein hatte zur jährlichen Weihnachtsfeier geladen und trotz des Wetters erschienen die Gäste zahlreich.
Die Aula war weihnachtlich geschmückt, die Tische festlich gedeckt, es glitzerte und strahlte drinnen wie draußen.
Geboten wurde ein buntes Programm von feierlich, mit dem gemischten Chor Neuenkirchen, über lebendig, mit den Grundschulkindern unter der Leitung von Frau Fetz, munter op Plattdütsch mit einer Geschichte, vorgetragen von Anneliese Marks, bewegt mit den Tänzern aus Hemmoor unter der Leitung von Marlies Baumgarten bis hin zu besinnlich mit Pastor Beuermann.
Die Grußworte des Bürgermeisters Georg Martens beinhalteten nicht nur den Dank für die Ausrichtung des Nachmittags, sondern gleichzeitig die Bitte, das unermüdliche Engagement des Ehrenamts des DRK-Ortsvereins fortzuführen.
Nach munterem Klönschnack bei Torte, Kaffee, Weihnachtsgebäck und Kerzenschein und Singen von Weihnachtsliedern verabschiedeten sich die Besucher mit einem zufriedenen Lächeln in eine „Frohe Weihnachtszeit“!

zurück zur Übersicht