Über uns

DRK-Damen nähten für den guten Zweck

Aufgrund der Corona-Krise hatte der DRK-Kreisverband Land Hadeln seine 29 Ortsvereine aufgerufen, sich an dem Nähen von 1000 Mund- und Nasenmasken zu beteiligen.

Die Mundbedeckungen sollten dann den hiesigen DRK-Heimen und -Sozialstationen zur Verfügung gestellt werden.
Auch der DRK-Ortsverein Ihlienworth war bei der Aktion dabei und die Damen des Arbeitskreises Renate Brüning, Waltraud Schlake, Ilse Lange-Albers, Gertrud Hasteden und Monika Kopf machten sich sofort an die Arbeit. Baumwollstoff und Gummibänder wurden dabei von den Damen gestiftet.

zurück zur Übersicht