Über uns

Blutspende Cadenberge

Auch in Corona-Zeiten wollte der OV Cadenberge seinen Blutspendetermin anbieten.

Dieser war bereits im letzten Jahr vom Blutspendedienst terminiert worden. Ein Routinetermin war es dann aber nicht. Lange war unsicher, ob und wie dieser Blutspendetermin machbar wäre. Das Helferteam des Ortsvereins hatte schon viel rund um die Blutspende erlebt, aber dies war nun doch eine ganz neue Situation, mit der es umzugehen hieß. Viele interne Telefonate, auch unter Einbeziehung des Kreisverbandes in Otterndorf fanden statt. Die Grundschule war über Wochen geschlossen und wann und wie sollte der Schulbetrieb wieder starten und könnten die Schulräume zur Verfügung stehen?

Am 05.05.2020 war es nun soweit. Schon einen Tag nach der Corona bedingten Teilöffnung der Grundschule Cadenberge und Klärung vieler Detailfragen zum Ablauf, zur Bildung des Helferteams, zur Verpflegung, zur Einhaltung der Hygieneregeln für die Spender, Helfer, Mitarbeiter, aber auch für die Schulräume konnte der Termin durchgeführt werden. Ein besonderer Dank geht insofern in diesen schwierigen Zeiten auch an die Grundschule Cadenberge, die diese Blutspende mit möglich machte. Neben Änderungen im Ablauf war es darüber hinaus leider nicht möglich die Kinderbetreuung und das gewohnte schmackhafte Buffet anzubieten. Zu diesem Termin war eigentlich das „Angrillen“ geplant. Alle Planungen für das Buffet mussten „über den Haufen geworfen“ und neue Ideen für die Spenderversorgung entwickelt werden. So kam es schließlich, dass ein leckeres „Dankeschön-Lunchpaket-to-go“ kreiert wurde.

Insgesamt 73 Spender, davon einen Erstspender konnte der Ortsverein Cadenberge letztlich begrüßen. Diese Zahl blieb jedoch hinter den Erwartungen des Ortsvereins zurück und lässt sich wohl nur auf die besondere Corona Situation zurückführen.

Beim nächsten Blutsendetermin, der für den 30.07.2020 geplant ist, freut sich der Ortsverein wieder alle alt bekannten Blutspender, aber auch viele Neulinge begrüßen zu dürfen. Im Namen der Spenderempfänger bedankt sich der Ortsverein bei allen Spendern für ihren Einsatz sehr herzlich. Auch bedankt hat sich der Ortsverein Cadenberge, bei Antje Rohwedder, die zum 50. Mal Blut spendete. Einer Tradition folgend erhielt sie einen Gutschein, der bei allen Geschäften des Cadenberger Gewerbevereins einzulösen ist.

zurück zur Übersicht