Über uns

Otterndorfer bescheren Senioren im Haus am Süderwall schöne Ostergrüße

Die Otterndorferin Frau Nicole Otto, hatte die Idee den Senioren eine besondere Osterüberraschung zu bescheren.

Durch die sozialen Netzwerke wurden speziell Mütter mit Kindern, die zurzeit wegen der Kita- und Schulschließungen zu Hause sind, aufgerufen, Bastelleien oder selbstgemalte Bilder mit Ostergrüßen zu gestalten. Der Kreativität wurde hierbei keine Grenzen gesetzt. Da für die Senioren ein absolutes Besuchsverbot gilt, sogar für die Ostertage, fühlten sich viele Familien, aber auch Menschen ohne Kinder durch die Initiative angesprochen. Sogar Ostergrüße aus Hamburg, Geestland und der Gemeinde Schiffdorf wurden an das Haus am Süderwall übergeben. Die Senioren waren sehr überrascht und freuten sich sehr über die zahlreichen, kreativen und mit Liebe gestaltenden Ostergrüße.

Ein besonderer Dank gilt allen Mitwirkenden, die sich an dieser tollen und herzlichen Aktion beteiligt haben.


zurück zur Übersicht