Über uns

Nur noch 60 Minuten!

Genau dieses hieß es für das Jugendrotkreuz Cuxhaven im Escape-Room „Ebbe und Flucht“ in Cuxhaven.

Gefangen in einer Wäscherei und nur eine Stunde Zeit, um zu flüchten.
Bei "Ebbe und Flucht" steht der Teamgedanke im Vordergrund. Die Flucht kann nämlich nur dann gelingen, wenn alle Gruppenmitglieder zusammenarbeiten und eine funktionierende Kommunikation entwickeln. Einzelkämpfer werden hier nicht weit kommen.
Schlösser öffnen, Codes knacken - kein Problem für die Jugendlichen des JRK, mit viel Teamgeist und Zusammenhalt lösten sie eine Herausforderung nach der anderen.
Zu Beginn war noch ein Mitarbeiter des Escape-Rooms mit in der Wäscherei, um eine Einweisung zu geben. Nachdem der Mitarbeiter den Raum verließ und die Klinke ins Schloss fiel, waren die Jugendlichen „eingesperrt“. Sofort suchten sie Rätsel und Hinweise, mit jeder Lösung kamen sie dem Ausweg etwas näher.
Natürlich schaffte das JRK alle Rätsel zu lösen und konnte noch vor Ablauf der Zeit aus der Wäscherei „entkommen“.
Am Ende waren alle froh, diese Herausforderung gemeistert zu haben. Die gesamte Gruppe ist dadurch noch enger zusammengewachsen, sie wissen jetzt, dass sie sich noch mehr aufeinander verlassen können

zurück zur Übersicht