Über uns

Kidstime-Gruppe im Familienzentrum Hemmoor

Eine Gruppe für Kinder von psychisch erkranken Eltern und ihren Familien.

Jeden ersten Donnerstag im Monat trifft sich die Kidstime-Gruppe im Familienzentrum Hemmoor. Begleitet und unterstützt wird die Gruppe von Mitarbeiterinnen der Erziehungsberatungsstelle Otterndorf, einem Theaterpädagogen und Mitarbeiterinnen der DRK- Jugendhilfestation Hemmoor.

Nach einem entspannten Ankommen der Familien starten alle mit einem gemeinsamen Spiel, um in Schwung zu kommen. Danach folgt ein Seminarteil, bei dem das Thema „psychische Erkrankungen“ kindgerecht und auf spielerische Weise thematisiert wird. Danach, in getrennten Eltern- und Kindergruppen, gehen die Eltern weiter auf ein aktuelles Thema ein und können Erfahrungen austauschen. Die Kinder können in dieser Zeit ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Beim Spielen und Drehen eines Films sind sie gleichzeitig Drehbuchautoren, Regisseure und Schauspieler. Besonders beliebt ist das anschließende, gemeinsame Pizzaessen, bei dem sich die Familien entspannt austauschen können. Danach präsentieren die Kinder ihren Eltern den Film. Nachdem jeder ein Abschlussstatement gegeben hat, heißt es: „Tschüss und bis zum nächsten Mal!“

Leider kann die Gruppe seit April aufgrund von Corona nicht wie gewohnt stattfinden. Deshalb musste das Kidstime-Team kreativ werden, damit die Familien trotz Beschränkungen ein „kleines“ Kidstime-Gefühl beibehalten und den Kontakt nicht verlieren. Kurzum bekamen die Familien im Mai die Kidstime-Pizza nach Hause geliefert.

Im Juni traf sich die Gruppe mit max. zwei Familien zu einem Spaziergang oder auf dem Spielplatz. Dabei hatten Eltern und Kinder die Möglichkeit, ihren Sorgen luftzumachen, Ideen für Lösungsansätze zu finden oder sich einfach nur auszutoben. Das Treffen im Juli soll wieder mit der ganzen Gruppe im Lamstedter Steingarten stattfinden. Dort können alle ausreichend Abstand zueinander halten, es ist viel Platz zum Toben, Spaß haben und Pizza essen. Die ganze Gruppe drückt die Daumen, dass es ein Donnerstag mit sonnigem Wetter wird!!

Für den September hoffen alle, dass es wie gewohnt im DRK-Familienzentrum weitergehen kann. Für Fragen ist das Team der Jugendhilfestation Hemmoor telefonisch unter 0 47 71/58 09 30 oder per Mail (jhs.hemmoor@drk-cuxhaven-hadeln.de), sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern des Landkreises telefonisch unter 0 47 51/97 87 70 zu erreichen.

zurück zur Übersicht