Über uns

Platt snaken

Plattdeutsch sprechen ist ja wohl einfacher als Platt schreiben...

aber "Plattdütsch" vorlesen ist auch nicht jedermanns Sache. Frau Kay hatte da keine Probleme und gestaltete im Haus am Süderwall einen bunten Plattdeutschen Nachmittag. Es wurde nicht nur vorgelesen, sondern auch "op platt Döntjes vertellt" und über "ditt und datt snakt". Ein schöner Nachmittag der gerne wiederholt werden kann.

zurück zur Übersicht