Über uns

Mal was anderes

Da, wegen der Coronakrise, die Bereichsübergreifenden Gruppen im Haus am Süderwall nicht mehr im Tagesraum stattfinden konnten, hat die Betreuung kurzerhand die Sitzgymnastik verkürzt und dafür auf den Stockwerken veranstaltet.

Das waren jetzt die Bewegungsrunden am Tisch. Diese wurden auch von den Bewohnern gerne mitgemacht, die sonst aus vielerlei Gründen nicht mehr in den Tagesraum gekommen sind. So hat diese Krise über die Krise hinaus gewirkt, da diese Runden wahrscheinlich weiterhin stattfinden werden.

zurück zur Übersicht