Über uns

Abschlussessen

Zum Abschlussessen traf sich im Juli noch einmal der Kochclub vom Haus am Süderwall.

Nach 2 Jahren hat sich die ursprüngliche Truppe doch stark dezimiert und genügend Nachrücker fanden sich leider nicht. So hat der Club beschlossen, ein letztes mal gemeinsam zu kochen, dann noch für jeden ein persönliches Kochbuch zu erstellen und den Kochclub aufzulösen. Hier ein großes Dankeschön an die Betreuungsassistentin Sabine Kempen, die den Kochclub mit viel Elan und Ideen durch die 2 Jahre geführt hat und nun auch noch für jeden Teilnehmer ein individuelles Kochbuch anfertigte.

zurück zur Übersicht