Über uns

Geburtstagskaffee

In den ersten Januartagen trafen sich die Bewohner vom Haus am Süderwall, die in den Monaten November und Dezember Geburtstag hatten.

Bei Kaffee und Kuchen hatte man sich viel zu erzählen - nicht nur über das, was war, sondern auch über das, was noch kommt. Über Ausflüge, die vielleicht gemacht werden könnten…..und und und. Die Zeit an diesem Nachmittag verging wie im Fluge und schon verteilte der Heimleiter Herr Kästner eine Rose an jeden Teilnehmer.

zurück zur Übersicht