Über uns

Der Mai wird mit Maibaumbinden und Musik in Cadenberge begrüßt

Das Binden eines Maibaumes am Tag vor dem 1.Mai hat lange Tradition.

So auch im Cadenberger Seniorenheim Haus Am Dobrock. Dort wurden in allen Hausgemeinschaften schon Tage vorher bunte Flatterbänder geschnitten und die Schleifenbänder angeknotet. Das war eine kleine Herausforderung für die Fingerfertigkeit der Bewohner. Doch mit Singen und Erzählen geht ja alles besser. Erinnerungen wurden ausgetauscht, wie es früher gemacht wurde. Am 30.4. begann dann das Schmücken der Linde und der begrünten Torbogen im Innenhof. Auch oben an den Balkongeländern flatterten zum Schluss die bunten Bänder im Wind. Alles konnte von den Bewohnern gut beobachtet und hilfreiche Tipps für die Anbringung abgegeben werden. Unter der geschmückten Linde boten dann 3 Damen aus der Nachbarschaft ein schönes Trompetenkonzert. Das sorgte in allen Hausgemeinschaften für richtig gute Stimmung. Danach wurde den Bewohnern Currywurst und Meterbrot serviert.

zurück zur Übersicht