Über uns

Stilltreff im Familienzentrum geht 2020 weiter

„Wir wollen uns austauschen und bestärken und zeigen, dass Stillen das Natürlichste auf der Welt ist.“, betont Agnes Schäfer.

Zum Stilltreff lädt das Familienzentrum in Hemmoor seit August 2018 ein.
Dort können Schwangere und Mütter mit ihren Babys auch im Jahr 2020 einmal im Monat zusammenkommen. (Genaue Termine siehe Flyer)
Im Mittelpunkt der monatlichen Treffen steht der Erfahrungsaustausch. Die Mütter können über ihre Unsicherheiten sprechen und sämtliche Fragen stellen, die sie zum Thema Stillen bewegen. Die Familienkinderkrankenschwester Agnes Schäfer und die Hebamme Beate Lunden bereiten bei Bedarf auch zu bestimmten Themen Informationen auf. „Stillen ist ein schönes und umfangreiches Thema und es ergeben sich stets verschieden Fragen“, erzählt Schäfer und betont „Jeder kann etwas von den anderen lernen.“ Zu den Fragen, die die beiden beim Stilltreff beantworten, gehört zum Beispiel: Warum will mein Baby zurzeit oder auch nur abends und nachts so häufig gestillt werden? Was mache ich bei harten Stellen in der Brust oder beim Milchstau? Wie lange sollte ich stillen?
Das Angebot des Stilltreffs ist kostenfrei und eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

zurück zur Übersicht