Über uns

Ehre wem Ehre gebührt

Vier Mitglieder unseres DRK-Ortsvereins Altenbruch erhielten im Rahmen der Generalversammlung ihre wohlverdienten Auszeichnungen und Ehrenurkunden für 25-jährige, 40-jährige, 50-jährige und 60-jährige Mitgliedschaft im DRK.

Wir gratulieren an dieser Stelle noch einmal recht herzlich den Jubilaren und hoffen, dass uns die vier noch sehr lange als Vorbilder für Ehrenamtliches-Engagement in Altenbruch erhalten bleiben.

Auszeichnungen für langjährige Mitgliedschaft im DRK.
Heinz Buddecke (50 Jahre), Gertrud Grewing (25 Jahre), Hannelore Herold (50 Jahre), Ernst-August Riecken (60 Jahre).

Weitere Jubilare erhielten in Abwesenheit Ehrungen für 25-jährige Mitgliedschaft:
Gabriela Droste, Gunnar Jöster, Christel Flickenschild, Ursula und Gerhard Werner.

Für 40-jährige Mitgliedschaft: Rainer Horeis
Für 50-jährige Mitgliedschaft: Anita Harm

zurück zur Übersicht