Über uns

Café "Klatsch" im Seniorenheim Süderwall

Im Juli fand im Haus am Süderwall das erste Café „Klatsch“ (ein Begegnungscafé) statt.

Bei gemütlicher Kaffeehausatmosphäre konnten die Bewohner aus einem vielfältigen Angebot wählen. Das Betreuungsteam, das an diesem Tag in die Rolle „reizender“ Serviererinnen geschlüpft war, nahm die Bestellungen entgegen.
Natürlich wurde nicht nur Kaffee getrunken, der eine oder andere Bewohner sagte auch zu einem Likörchen nicht nein. Es wurde geklönt, geschnackt und getratscht. Es waren sich alle einig, dass eine Fortsetzung folgen soll. Für alle war es ein schöner geselliger und gemütlicher Nachmittag.

zurück zur Übersicht