Über uns

EWE-Kochveranstaltungen abgesagt

Otterndorfer Hort-Kinder freuen sich über 50 kostenfreie Rezepthefte.

Seit vielen Jahren bietet EWE Kochveranstaltungen im EWE-Gebiet an. Aufgrund der Corona-Pandemie haben sich die Verantwortlichen bei EWE dazu entschlossen, die Kochveranstaltungen in diesem Jahr auszusetzen.

„Diese Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen, gerade weil die Kinder, die zu unseren Kochkursen kommen, so viel Spaß an der Aktion haben“, erklärt Anke Mesterharm, Fachverantwortliche im Veranstaltungsbereich bei EWE, „aber das Corona-Virus ist immer noch da und wir wollen mit diesem Schritt Verantwortung zeigen. Die Gesundheit aller Beteiligten steht für uns an erster Stelle.“

Im Rahmen der Kochveranstaltungen erhalten die Teilnehmer stets bunte Kinderrezepthefte mit dem Titel „Große Küche für kleine Köche“, in denen die Rezepte stehen, welche die Kinder gemeinsam vor Ort unter Anleitung kochen. Auch die Otterndorfer Hort-Kinder hatten für dieses Jahr einen Kurs gebucht, der nun leider coronabedingt nicht stattfinden wird. Deshalb entschied sich Anke Mesterharm kurzerhand zu einem Abstands-Besuch im Nordseebad, um als kleines Trostpflaster 50 Kinderrezepthefte vorbeizubringen. „Somit haben die Kinder jetzt die Möglichkeit, die Rezepte zumindest zu Hause auszuprobieren“, so Mesterharm und ergänzt, dass diese bebilderte Zusammenstellung für weitere Interessierte im Cuxhavener Servicecenter erhältlich sind.

Foto: Eine kleine Hortgruppe nahm stellvertretend gemeinsam mit Erzieherin Wiebke Schneider die Kochbücher von Anke Mesterharm (links) in Empfang.

zurück zur Übersicht