Über uns

DRK begrüßte 80 Blutspender in Wanna

Blutspendetermin im Februar, vor der Corona-Pandemie, war gut besucht

Unter den zahlreichen Blutspendern befanden sich auch einige Erstspender.
Michael Weisner spendete bereits zum 90. Mal, Britta Meyer-von Ahnen kam zum 50. Mal. Die zwei Mehrfachspender kamen beide aus Wanna und erhielten als Dankeschön jeweils einen Präsentkorb. Überreicht wurden die Präsente von dem langjährigen DRK-Helfer Klaus Zimdars und der DRK-Helferin Gerda Tietjen. Anstelle von Ehrennadeln gab es für die 5., 10. und 25. Spende einen DRK-Kaffeebecher, den sogenannten „Heldenpott“. Insgesamt wurden fünf „Heldenpötte“ ausgegeben.
Nach dem Aderlass stand wieder ein herzhafter Imbiss bereit, welcher von den Frauen des DRK-Wanna vorbereitet wurde. Bei der traditionellen Verlosung gewann Gabi Butzke den gut gefüllten Präsentkorb
Auf diesem Weg möchte sich das DRK bei allen Spendern und Helfern recht herzlich bedanken und hofft auch auf eine rege Teilnahme beim nächsten Blutspendetermin am 4. Juni 2020.

zurück zur Übersicht