Über uns

Jubilare bei Blutspende in Altenwalde

Der letzte Blutspendetermin fand am Gründonnerstag in Altenwalde statt. Trotz der Osterfeiertage konnten die Verantwortlichen wieder gut 80 Teilnehmer begrüßen, darunter waren auch wieder 6 Erstspender.

Auf Grund der Ferien und der Feiertage waren alle mit der der Spenderzahl zufrieden. Zu diesem Termin konnte die Ortsvereinsvorsitzende, Brigitte Hummel, auch drei Jubiläumsspender begrüßen. Wolfgang Preuß hat an diesem Tag zum 100. Mal den so lebenswichtigen Saft zur Verfügung gestellt, eine Anzahl die in der heutigen Zeit nicht sehr oft erreicht wird. Birgit Hansemann Hansemann hatte an diesem Tag ihre 75. Spende abgegeben. Ralf Blohm spendete an diesem Tag zum 50. Mal. Alle drei erhielten von der ersten Vorsitzenden als kleines Dankeschön für die jahrelange Unterstützung jeweils einen Restaurantgutschein zu einem Essen mit ihren Partnerinnen oder Partnern. Nach der Spende haben sich natürlich wieder Teilnehmer an dem von Küchenpersonal wieder hervorragend zubereiteten Buffet stärken können. Der nächste Blutspendetermin findet übrigens am 1. August von 15:30 bis 19:30 Uhr wieder in der Geschwister-Scholl-Schule statt, zu dem der Ortsverein und der DRK-Blutspendedienst wieder alle recht herzlich einladen.

zurück zur Übersicht