Über uns

Kita-Kinder aus Osten bemalten Eier für die Weser-Elbe-Sparkasse

Zahlreiche Osterbasteleien!

Einen Teil der unterschiedlich gestalteten Eier brachten die Leiterin Gabriela Deuter und Hilde Kornetzki mit den Kindern zur Weser-Elbe- Sparkasse. Jennifer von Thun nahm die Kinder in Empfang und überreichte, nachdem der Osterstrauß geschmückt war, ein Überraschungsei für jedes Kind. Die Aktion "Ei für Ei" wird alljährlich von den Ostener Kindern wahrgenommen. Ausflüge zum benachbarten Storchennest, in den Wald, zum Nachbarn Hans Wörmcke, zur Turnhalle nach Osten, zum Einkaufen für die Vorarbeiten zur Gartenbepflanzung, zahlreiche Kreativangebote und gelegentliches Arbeiten in der Küche gehören zum Tagesablauf der Kinder. Sehr erfreut genossen sie den ganzen Winter die von Familie Ehlers gestifteten Äpfel. Zahlreiche Kisten der köstlichen Früchte wurden in die Kita geliefert. Es wurde Apfelkuchen gebacken und ganz oft Apfelmus gekocht. Der Großteil aber wurde frisch verzehrt.

zurück zur Übersicht