Über uns

DRK-Mitgliederversammlung mit Ehrungen

Die diesjährige Mitgliederversammlung des DRK-Ortsvereins Belum war gut besucht.

Die Vorsitzende Birte Brandt begrüßte als Gäste Hadelns DRK-Präsidenten Werner Otten, den stellvertretenden Bürgermeister der Gemeinde Belum Hartwig Meyer, den Ehrenbürgermeister Karl-Heinz Linck und den Ortsbrandmeister Sven von Thun.
Nach der Begrüßung wurde ein kleiner Imbiss gereicht. Gut gestärkt konnte nun die Mitgliederversammlung fortgesetzt werden.
In Ihrem Jahresbericht erwähnte die Vorsitzende die vielen Aktivitäten im Ortsverein sowie Frühstücksveranstaltungen, Ausflüge, Theaterfahrten, Grillfest, Ferienpassaktion, Adventsfeier in Zusammenarbeit mit der Kirche und vieles mehr. Mit anderen Worten ein lebendiger Ortsverein.
Auch der Kassenbericht von der Schatzmeisterin Helga Linck stellte sich positiv dar, das bescheinigten ihr auch die Kassenprüferinnen Elke Lührs und Brigitta Stüven, von denen auch die Entlastung der Schatzmeisterin und des gesamten Vorstandes beantragt wurde. Die Entlastung wurde einstimmig erteilt.
Rosa Kramer gab den Jahresbericht der Tanzgruppe und der Sportgruppe ab. Sie berichtete über vielfältige Aktionen und wünschte sich mehr Beteiligung und jüngere Mitstreiterinnen.
Bei dem Tagesordnungspunkt Wahlen bat die Vorsitzende Herrn Otten die Wahl zur Vorsitzenden zu leiten, was er auch gerne tat. Vorgeschlagen wurde Wiederwahl für Birte Brandt. Es gab keine weiteren Vorschläge. Frau Brandt wurde einstimmig in ihrem Amt bestätigt. Bei den Wahlen der Beisitzer und Beisitzerinnen stand Janine von Thun zur Wahl an. Die Versammlung schlug Wiederwahl vor. Weitere Vorschläge gab es nicht. Janine von Thun wurde einstimmig gewählt. Da sich Anja Milbrandt als Beisitzerin aus persönlichen Gründen nicht zur Verfügung stellte, musste auch hierfür Ersatz gefunden werden. Vorgeschlagen wurde Hildburg Handke-Tiedemann. Weitere Vorschläge gab es nicht, sodass Frau Handke-Tiedemann ebenfalls einstimmig von der Versammlung gewählt wurde. Für einen vakanten Beisitzer Posten im Vorstand wurde Marvin Brandt vorgeschlagen und einstimmig gewählt. Alle neu und Wiedergewählten Vorstandsmitglieder nahmen die Wahl an.
Beim nächsten Tagesordnungspunkt Ehrungen wurden Ida Gallinat und Inge Kopf für 40-jährige Mitgliedschaft im DRK geehrt. Margarete Horeis wurde für 25 Jahre im DRK geehrt. Alle Geehrten bekamen die entsprechende Anstecknadel, eine Urkunde und einen Blumenstrauß überreicht. Anja Milbrandt wurde mit einem Dankeschön und einem Blumenstrauß aus dem Vorstand verabschiedet.
Herr Otten überbrachte die Grußworte des Kreisverbandes und unterrichtete die Versammlung über die Ziele des DRK-Kreisverbandes in den nächsten Jahren. Hartwig Meyer überbrachte die Grüße von Rat und Verwaltung der Gemeinde Belum und gab einen kurzen Bericht über die Gemeindepolitik ab. Der Ortsbrandmeister Sven von Thun bedankte sich für die Einladung und überbrachte Grüße und den Dank der Feuerwehr für die gute Zusammenarbeit zwischen DRK und FFW. Ebenfalls überbrachte der Ortskirchenvorstandsvorsitzende Karl-Heinz Linck die Grüße des Kirchenvorstandes und bedankte sich für die gute Zusammenarbeit und dass die Kirche den DRK-Raum in den nächsten Monaten für Gottesdienste nutzen darf. Grund dafür sind die umfangreichen Baumaßnahmen in und an der Kirche.
Nach den Grußworten der Gäste schloss die Vorsitzende die Versammlung und wünschte allen einen guten Nachhauseweg.

zurück zur Übersicht