Über uns

Vier Vereine ein Ziel: Leben retten!

Was ist nochmal ein Kopfverband oder wie oft drücke ich bei einer Reanimation?

Diese Fragen stellten sich in Neuhaus die 19 Teilnehmer der Vereine Deutschen Rotes Kreuz, Turn- und Sportverein, Schützenverein und Freiwillige Feuerwehr Ende des letzten Jahres. Ein Erste Hilfe Kurs fand in der Schießhalle Neuhaus statt. Teilnehmer in verschiedenen Altersklassen von 16 bis über 80 Jahren machten es sich zur Aufgabe, wieder einen Erste-Hilfe-Kurs zu besuchen. Gelernt wurde Beispielsweise, das Anlegen verschiedener Verbände und die Versorgung von Verletzten mit den verschiedensten Krankheitsbildern. Natürlich gab es auch Becken-Boden-Turn-Übungen, sprich die Reanimation von Patienten sowie das benutzten eines Automatischen Externen Defibrillators (AED). Ein Dank geht an den Ausbilder Jens Kriegeskotte, der mit Spaß und Ruhe jedem Teilnehmer alles gezeigt hat.

zurück zur Übersicht