Über uns

Zukunftstag für Einblick in den Beruf der Betreuungskraft genutzt

Abwechslungsreicher Vormittag im Altenheim am Schlossgarten.

„Hallo, wir heißen Henriette und Mathilda und gehen in die 5. Klasse des Gymnasiums in Otterndorf. In diesem Jahr haben wir erstmals am Zukunftstag teilgenommen und waren im Altenheim am Schlossgarten in Cuxhaven. Dort haben wir uns auf der dritten Station um die Bewohner gekümmert, indem wir ihnen beispielsweise beim Frühstück einen Joghurt brachten oder einer Dame das Fernsehgerät einschalteten. Auch das Backen eines Mandelkuchens, gemeinsam mit unserer Ansprechpartnerin Andrea, gehörte mit zu unseren Aufgaben. Nach dem Backen war es bereits so spät, dass die Senioren ihr Mittagessen bekamen. Wir sind dann nach unten gegangen, um unser Essen im Wintergarten zu genießen. Dort gibt es Wellensittiche und wir finden der Wintergarten ist ein sehr schöner Ort für die Heimbewohner. Nach unserem Mittagessen sahen wir uns im Gebäude ein wenig um und sind dabei auf einen Friseurladen gestoßen, wo die Bewohner von Frau Reese frisiert wurden. Wieder zurück auf der dritten Station zeigte Andrea uns einen Kalender, in dem die Beschäftigungsangebote für den Tag zu sehen sind, da war z.B. Gedächtnistraining mit dabei. Sehr schnell verging die Zeit im Altenheim am Schlossgarten und wir mussten uns von Andrea verabschieden. Den Mandelkuchen bekamen die Heimbewohner übrigens später zum Kaffeetrinken serviert und wir durften uns ein Stückchen zum Probieren mit nach Hause nehmen. Diesen erlebnisreichen Vormittag werden wir nie vergessen und sind auf jeden Fall im nächsten Jahr wieder beim Zukunftstag dabei!“

zurück zur Übersicht