Über uns

Zukunftstag im Haus am Süderwall

Am Zukunftstag fand ein junger Mann den Weg in das DRK-Altenheim in Otterndorf, um ein paar Stunden die Mitarbeiter der Betreuung zu begleiten.

Damit die Bewohner auch mitbekommen, was es heutzutage an „Spielzeug“ für Kinder gibt, brachte er einen kleinen Roboter mit, den man auch so umbauen konnte, dass man das „Hütchenspiel“ spielen konnte. Nicht nur der Junge war begeistert, sondern auch die Bewohner waren ganz fasziniert.

zurück zur Übersicht