Über uns

„Café Kinderwagen“ in Hemmoor

Jugendhilfestation bietet im DRK-Familienzentrum Treffpunkt für Eltern mit Babys an. Foto: A. Zelck / DRK e.V.

In der DRK-Jugendhilfestation Hemmoor tut sich etwas – besonders auch für die ganz kleinen Gäste. Jeden ersten und dritten Mittwoch im Monat heißt es jetzt „Café Kinderwagen“ in der Jugendhilfestation (von 9.30 bis 11 Uhr). Das Angebot ist offen für alle Eltern mit Babys im Alter bis zu zwölf Monaten. In zwangloser gemütlicher Atmosphäre bietet sich die Möglichkeit zum Austausch mit anderen Eltern, man kann einen Kaffee trinken und die gemeinsame Zeit mit den Babys genießen. Geleitet wird das „Café Kinderwagen“ von einer Familienkinderkrankenschwester und einer Dipl.-Sozialpädagogin aus dem Team der Jugendhilfestation Hemmoor. Beide haben immer ein offenes Ohr für die Anliegen in Bezug auf den turbulenten Alltag mit einem Baby. Finanziert wird das „Café Kinderwagen“ aus der Bundesinitiative „Frühe Hilfen“ vom Landkreis Cuxhaven. Die Treffen finden im Veranstaltungsraum der Bereitschaft in der 1. Etage des DRK-Familienzentrums (Oestinger Weg) statt. Der Besuch des „Café Kinderwagen“ ist kostenlos.

Für weitere Fragen stehen Susanne Figge und Agnes Schäfer aus dem Team der Jugendhilfestation Hemmoor gerne auch telefonisch unter (0 47 71) 58 09 30 zur Verfügung.

zurück zur Übersicht