Über uns

DRK-Betreuerinnen auf Tagestour

In diesem Jahr ging es zur „Dicken Pötte Tour“ nach Bremerhaven.

Bei herrlichem Wetter starteten 12 Damen und Fahrer Gerhard Schuppenhauer zum Neuen Hafen. Für rund zwei Stunden ging es an Bord des MS Geestemünde dorthin, wo das Salzwasser der Nordsee sich mit dem Süßwasser der Weser vermischt. Bei Kaffee und Kuchen konnte man von der Wasserseite, vorbei an der neuen Kaiserschleuse und entlang der Stromkaje mit dem Container-Terminal, das Wattenmeer und das Land Wursten bewundern.
Nach zwei Stunden fuhren all das Hafengebiet passierend zurück nach Wanna, wo im Gasthaus Schulze bei einem leckeren Abendessen ein schöner Tag zu Ende ging.

zurück zur Übersicht