Über uns

Eine lustige Rundfahrt mit dem Bus!

Nachdem der Wettergott den Bewohnern vom Haus am Süderwall bis in den August heinein wohlgesonnen war, schickte er just dann ein Regengebiet, als ein geplanter Ausflug kurzerhand abgesagt wurde.

Stattdessen machten die Bewohner mit den Betreuungsassistentinnen Sabine Kempen und Carmen Kremer eine Rundfahrt mit dem Bus, der sie von Otterndorf nach Freiburg /Elbe über Wischhafen und Drochtersen bis nach Hammah brachte. Dort machten sie ein Picknick und ließen sich den von den Mitarbeitern der Küche liebevoll eingepackten Kaffee und Kuchen schmecken. Zurück ging es auf der B73 über Himmelpforten, Hechthausen, Hemmoor, um dann durch die Wingst über Bülkau und Osterbruch zurück zu fahren. Es hat allen sehr gut gefallen, sie haben viel gesehen und auch Wissenswertes über die einzelnen Stationen erfahren.

zurück zur Übersicht