Über uns

Kühlungs- und Wellnessangebote

Bei der heißen Witterung im Juli und August hatten die Bewohner vom Haus am Süderwall nicht wirklich viel Lust und Elan etwas mit zu machen.

So dachten sich die Betreuungsassistentinnen Sabine Kempen und Marianne Latif, dass sie vielleicht etwas für die Bewohner tun könnten. Kurzerhand wurde vor dem Dienst Quark und Gurke besorgt und den Bewohnern kühlende Quark- bzw. Gurkenmasken angeboten. Das Angebot wurde gerne angenommen (Wer lässt sich nicht gerne mal verwöhnen?). Auch die Männer sagten nicht nein. Und so entspannte man sich bei entsprechender Wellnessmusik und vergaß ganz, dass draußen schon wieder die 30 Grad-Marke geknackt wurde.

zurück zur Übersicht