Über uns

Hausbesichtigung

Um sich ein Bild von dem geplanten Neubau des DRK-Seniorenheimes in Otterndorf zu machen, fuhren der Heimbeirat und ein Bewohner vom Haus am Süderwall zum DRK-Seniorenheim Haus Am Dobrock in Cadenberge.

Der Neubau in Otterndorf soll konzeptionell so geführt werden, wie es in Cadenberge schon seit 15 Jahren der Fall ist. Dort leben immer 10 Bewohner in einer Hausgemeinschaft. Nach dem herzlichen Empfang durch die Ergotherapeutin Renate Weber und der Heimfürsprecherin Frau Kühlcke, gab es erstmal Kaffee und leckeren selbstgemachten Erdbeerkuchen von der Hausgemeinschaft 1. Danach stand eine Besichtigung auf dem Programm. Auch der Garten wurde bestaunt, der viel kleiner ist als der in Otterndorf aber dadurch auch heimeliger wirkt. Dann ging es auch schon wieder nach Otterndorf ins Haus am Süderwall. „Dort ist es natürlich ganz besonders schön, weil es ja schließlich unser Zuhause ist“, so die Ausflügler abschließend.

zurück zur Übersicht