Über uns

Fortbildung im Bereich Kindertagesstätten Youtube, Google, Tablet &Co.

12 Fachkräfte besuchten am 06.04. eine Fortbildung zum Thema Medien & Bildung in Kita und Hort im DRK-Familienzentrum Hemmoor.

Durchgeführt wurde die Veranstaltung vom Verein Blickwechsel e.V. aus Bremen. Zwei kompetente und erfahrene Medienpädagoginnen führten durch den Tag.
Bei strahlendem Sonnenschein wurde am Vormittag zunächst über Medienhelden aus der eigenen Kindheit gesprochen und überlegt, wie diese in der heutigen Zeit auf die Kinder wirken und warum sie sich z. B. mit Anna & Elsa aus dem Film „Die Eiskönigin“ oder „Star Wars“-Figuren identifizieren. Weiter ging es mit einem Vortrag über viel Wissenswertes und Aktuelles aus der Medienwelt, z. B. wo und wie man einen Internetführerschein machen kann. Aber auch potenzielle Risiken und Gefahren wurden angesprochen, die im Blick behalten werden sollten.
Am Nachmittag wurde das gute Wetter genutzt, um auf dem schönen Außengelände die praktische Anwendung der Medien auszutesten. Dabei entstanden Bilderrätsel, Trickfilmchen und Hörspiele, die man zum Beispiel mit verzerrter Stimme abspielen kann. Am Ende wurden die Ergebnisse digital gesichert, sodass die Arbeit auch den anderen Fachkräften in den jeweiligen Teams gezeigt werden konnten. Ziel der Praxisanwendung ist es, den Kindern in den Kindertageseinrichtungen einen positiven Umgang mit Medien nahe zu bringen. Da die Veranstaltung durchaus positiv bewertet wurde, wird es evtl. im nächsten Jahr eine Fortsetzung geben.

Weitere Infos zum Thema (auch für Eltern) gibt es unter:
www.blickwechsel.de/www.klicksafe.de/www.internet-abc.de

zurück zur Übersicht