Über uns

Puppentheater aus Kinderhand

Die Kinder aus der Kindertagesstätte Sahlenburg Nordlicht organisieren einen Teil ihres Tagesablaufs bereits sehr selbständig.

Kürzlich hatten sie sich im Freispiel über das Thema Kasperletheater ausgetauscht und berichteten untereinander von eigenen Erlebnissen und Erfahrungen. Gemeinsam wurde besprochen, welche unterschiedlichen Rollen in ihrem Puppentheater zu sehen waren und welche Geschichte die Puppen spielten. Dann kamen sie auf die Idee, ihr eigenes Puppentheater auf die Beine zu stellen. So wurde aus den großen Softbausteinen eine Theaterbühne aufgebaut. Dabei probierten sie längere Zeit verschieden Baumöglichkeiten aus, bis letztendlich das Theater mit dem Spielfenster stand. Nun fehlte ihnen noch ein Vorhang. Also wurde eine Decke vor das Fenster gehängt. Für eine Vorführung fehlten nun noch die Puppen. Diese waren nicht aufzufinden. Gemeinsam überlegten sie sich eine Alternative und beschlossen, ihre Hausschuhe umzufunktionieren. Der pinke Hausschuh dienste als Prinzessin und der blaue war der König. Zahlreiche andere Hausschuhe bekamen ihre Rolle. Jetzt brauchten sie noch Zuschauer. Ganz genau und für längere Zeit überlegten die Organisatoren, wen sie zu ihrem ersten Theaterstück einladen möchten. Sie stellten die Sitzmöglichkeiten zur Verfügung und erklärten den geladenen Gästen, welche Regeln diese einzuhalten haben, wenn sie zuschauen möchten. Dann spielten zwei Kinder ein kleines Theaterstück und bekamen großen Applaus für ihre Darstellung von allen kleinen und großen Gästen. Viel zu schnell war der Vormittag vorbei.

zurück zur Übersicht