Archiv 2017

Über uns >> Archiv 2017

Einschulung in Otterndorf

Am Samstag, 05. August begann für 62 Kinder in Otterndorf der „Ernst des Lebens“.

Nach dem Gottesdienst in der St Severi Kirche und einem Fußmarsch zum Gebäude der Grundschule wurden die drei neuen Klassenverbände musikalisch begrüßt und in ihre Räumlichkeiten geführt. Während die Kinder eingewiesen wurden, konnten sich die Eltern, Geschwister und Angehörigen von Helferinnen des DRK-Ortsvereins Otterndorf mit Kaffee und Softdrinks bewirten lassen. Auf dem Schulhof schenkten die Damen des DRK, Christa Fechner und Christina Lunden, die Getränke an die Gäste aus. Der Kaffee und die notwendigen Zutaten waren von Karsten Steffens und Ernst August Kock transportiert worden. Diese Aktion wird seit vielen Jahren durchgeführt und zeugt von guter Zusammenarbeit zwischen der Grundschule und dem DRK Otterndorf. Die Getränke werden kostenlos abgegeben, aber der Schulverein freut sich Jahr für Jahr über einen ordentlichen Betrag im Sparschwein der Schule, den die Bewirteten gern spenden.

zurück zur Übersicht