Archiv 2017

Über uns >> Archiv 2017

Sportlicher Mitmachnachmittag

Unter dem Motto „Kinder stark machen“ haben wir in den Zeugnisferien gemeinsam mit den Eltern einen sportlich aktiven Mitmachnachmittag veranstaltet.

Den Auftakt des Nachmittages bildeten selbst einstudierte Tänze der Kinder. Viele Wochen hatten sie dafür geprobt. Die Mädchen hatten diese Tänze ohne jegliche Hilfe eines Erwachsenen selbst geplant und umgesetzt. Dabei sollte der Gruppenzusammenhalt gefördert werden und die Kommunikation untereinander.
In der Turnhalle waren sechs Stationen aufgebaut, die die Kinder in Zusammenarbeit mit den Eltern absolvierten. Es wurde viel gelacht beim Dreibeinlauf, bei dem mehr gehüpft wurde als gelaufen. Mit viel Konzentration transportierten die Teilnehmer auf zwei Stangen einen Ball über Hindernisse. Herausfordernd erwies sich der Vertrauensparcours. Dabei musste jeweils ein Elternteil mit verbundenen Augen geführt vom eigenen Kind den Parcours durchlaufen.
Jeder der Teilnehmerpaare erhielt zum Anfang ein Kärtchen, auf dem die jeweiligen Stationen abgestempelt wurden. Zum Schluss gab es für jedes Kind, die Mama und den Papa eine Urkunde, eine Medaille und ein kleines Geschenk.
Für das leibliche Wohl hatten die Eltern reichlich gebacken.

zurück zur Übersicht