Archiv 2017

Über uns >> Archiv 2017

95 Blutspender in Neuenkirchen

Zum 2. Blutspendetermin in 2017 des DRK-Ortsvereins Neuenkirchen kamen 95 Blutspender, davon 8 Erstspender, ins Dorfgemeinschaftshaus.

Das ist ein sehr gutes Ergebnis, dafür möchte sich der Ortsverein bei allen Spendern recht herzlich bedanken.
Ein besonderer Dank geht an die hilfsbereiten Kameraden der MFG 3 in Nordholz, die zu diesem Termin mit einer großen Abordnung mit dabei waren.
Die 1. Vorsitzende Christa Schumacher bedankte sich bei den Jubilaren mit einem kleinen Geschenk. Dieter Lindemann spendete zum 95. Mal. Für die 75. Spende wurde Alfred Thiems geehrt, Claus Söhl und Gerhard Behrendt gaben ihre 70. Spende ab.
Weitere Jubilare: Ulrich Borrmann (65. Spende), Heike Steffens und Bernd Färber (40. Spende), Marco von Twistern (30. Spende), Doris Söhle (25. Spende), Martina Rybakowski (15. Spende) und Jens Witt und Tony Bergmann (10. Spende).
Nach der Spende stand für alle ein Grillbüfett bereit.
Leider machte auch an diesem Tag der April mal wieder „ was er will“, die armen „Griller“ trotzten Regen und Wind. Sie versorgten alle Spender mit den leckeren Bratwürsten und Nackensteaks.
Der nächste Blutspendetermin in Neuenkirchen ist am Montag, den 10.07.2017 von 16.00 – 19.30 Uhr. Hierzu laden die Neuenkirchener recht herzlich ein.

zurück zur Übersicht