Archiv 2017

Über uns >> Archiv 2017

Besucher der Puppenstube

Kürzlich startete an einem Nachmittag eine Gruppe Bewohnerinnen aus dem Altenheim am Schlossgarten nach Otterndorf ins Puppenmuseum.

Mit viel Liebe zum Detail wurde den Seniorinnen eine freundliche Führung von Seiten der verantwortlichen Damen des Museums geboten. Da wurden Erinnerungen wach an die eigene Kindheit: wer besaß eine Käte Kruse Puppe oder doch eine von der Firma Schildröt? Aber auch wehmütige Gedanken kamen Zutage an Zeiten des Verlustes in den Kriegsjahren. Insgesamt aber überwog die Begeisterung für die vielen kleinen und großen Puppenkinder und die Puppenhäuser.
Schnell war sich die Gruppe einig: Ein Besuch reichte nicht aus, um die vielen Schönheiten wahrzunehmen. Daher ist weiterer Besuch geplant.
Anschließend gab es im örtlichen Café wohlschmeckenden Kaffee und Kuchen. Den Abschluss bildete eine Fahrt entlang des Hadelner Kanals, vorbei an blühenden Rapsfeldern zurück nach Cuxhaven - dies alles bei strahlendem Sonnenschein.

zurück zur Übersicht