Archiv 2017

Über uns >> Archiv 2017

Nachwuchs erfreut DRK-Shop Hemmoor

Seit ungefähr einem Jahr arbeitet Miriam Omar ehrenamtlich im DRK-Shop.

Sie kommt aus dem Sudan und kam im Jahre 2015 als Flüchtling nach Hemmoor.
Vor etwa einem Jahr kam sie zum DRK-Shop und fragte bei der Leiterin Dagmar Schneeclaus an, ob sie nicht helfen könne. Sie würde alle Arbeiten ausführen - egal was.
Dagmar Schneeclaus war sehr angetan und sofort wurde Miriam in die Gruppe des DRK integriert. Miriam ist immer fröhlich und lustig und freut sich sehr, dass sie jeden Dienstag und Freitag im DRK- Shop helfen kann.
Inzwischen hat sie viele Freunde gefunden. Sie hilft beim Sortieren von Obst oder Einräumen der Kisten, bereitet das Frühstücksangebot für die Shopkunden vor, räumt die Tische anschließend wieder ab und spült das Geschirr. Immer und überall ist sie zu finden.
Zurzeit muss sie leider für einige Zeit aussetzen, da sie ein gesundes Baby mit Namen Alnessim zur Welt gebracht hat.
Kürzlich besuchte sie mit ihrem Nachwuchs das Shopteam und wollte gerne wieder arbeiten. Es juckt ihr einfach in den Fingern und die Arbeit fehlt ihr sehr - auch wenn sie dafür kein Geld bekommt, war ihre Aussage. Es macht ihr einfach nur Spaß, unter Menschen zu sein und zu helfen.

zurück zur Übersicht