Archiv 2017

Über uns >> Archiv 2017

Die Polizei zu Gast beim DRK-Ortsverein Nordleda

Frühstück in gemütlicher Runde im Dörphuus Nordleda

Der DRK-Ortsverein Nordleda hatte zu einem gemütlichen Frühstück in das Dörphuus Nordleda eingeladen. Mehr als 50 Bürger wurden vom Arbeitsteam des DRK begrüßt und zum gemeinsamen Frühstück eingeladen.
Besonders begrüßt wurde zu einem Informationsvormittag „Vorsicht falscher Enkel“ der Beauftragte der Polizeiinspektion Cuxhaven, Carsten Bode. Polizeihauptkommisar Bode gab zum Thema „Enkeltrick“ Sicherheitstipps für Seniorinnen und Senioren. Dabei ging es im Besonderen um sogenannte Enkeltricks, die für Opfer oft existenzielle Folgen haben können.
Im Anschluss unterhielten sich die Frühstücksteilnehmer angeregt, und gut gefrühstückt wurde dabei auch. Nach diesem gelungenen Morgen war für alle Beteiligten klar, solch ein schöner Morgen sollte auch im nächsten Jahr stattfinden.
Am 12. April um 14.30 Uhr fand wieder ein DRK Kaffeenachmittag mit dem Thema „Frühling“ im Dörphuus statt, alle Senioren aus Nordleda waren dazu wie immer herzlich eingeladen.

zurück zur Übersicht