Archiv 2017

Über uns >> Archiv 2017

Gesunde Hände

Überraschung für Jung und Alt

Jeden Montag findet im Altenheim am Schlossgarten eine „Gesunde Hände"-Gruppe statt. In gemütlicher Runde werden mit viel Spaß und Freude gezielte Bewegungsübungen für die Hände durchgeführt.
Mithilfe der Handgymnastik sollen die nach beispielsweise einem Schlaganfall verbliebenen Ressourcen erhalten werden, damit die alltäglichen Handbewegungen, die beispielsweise erforderlich sind zum Essen oder Knöpfe schließen, selbstständig durchgeführt werden können.
Doch kürzlich kam noch mehr Bewegung in die Gruppenstunde: Kinder der DRK-Kita Am Rathausplatz waren mit ihrer Erzieherin Frau Bröhldick zu Gast und so gab es eine Überraschung für Jung und Alt.
Alle Hände wurden mit Farbe versehen und zwei Bilder mit Handabdrücken gefertigt. Diese wurden noch mit einigen Fotos der Veranstaltung ergänzt und dann Anfang März den Kindern bei einem Gegenbesuch überreicht.
Unsere Stunde war voll ausgefüllt bei einer fröhlichen Atmosphäre. Zur Stärkung gab es zum Abschluss Kakao und einige Süßigkeiten.

zurück zur Übersicht