Archiv 2017

Über uns >> Archiv 2017

Guter Start ins neue Jahr

Zum 1. Blutspendetermin in 2017 konnte der DRK-Ortsverein Neuenkirchen 85 Blutspender, davon 2 Erstspender, im Dorfgemeinschaftshaus begrüßen.

Die 1. Vorsitzende Christa Schumacher und die 2. stellvertretende Vorsitzende Imke Jark sprachen den Mehrfachspendern ihren Dank aus und überreichten kleine Präsente.
Rita Wierk spendete zum 75. Mal. Edgar Tietje kam zur 65. Spende. Dagmar Diers und Inge Bergherr gaben die 50. Spende ab. Marita Horeis, Sigrid Siepker und Sascha Gnatenko wurden für die 40. Spende geehrt. Ehrungen gab es auch für Ingo Graf ( 30. Spende), und Anja Völker( 15. Spende )
Immer wieder gern gesehen bei den Blutspendeterminen sind junge Eltern in Begleitung ihrer Kinder. Wie auch auf unserem Foto, hier brachte eine Großmutter ihre Enkel mit, die sie ganz fasziniert auf allen Stationen der Blutspende begleiteten und ihre Hand hielten. Auf diese Art und Weise verlieren die Kinder und auch hoffentlich die nächste Generation der Blutspender schon im frühen Alter die Angst.
Auf alle Spender wartete ein köstliches Büfett, das mit viel Liebe und Sorgfalt vom Helferteam zubereitet wurde.
Das DRK-Team freut sich schon auf den nächsten Termin. Am Montag, dem 25.April 2017 von 16.00 Uhr – 19.30 Uhr darf in Neuenkirchen wieder Blut gespendet werden. Alle Spender sind zum Grillbüfett eingeladen, vielleicht haben auch Sie Zeit.

zurück zur Übersicht