Archiv 2017

Über uns >> Archiv 2017

Bingo oder Bingo „EXTRA“

Seit kurzer Zeit findet einmal im Monat im Haus am Süderwall zusätzlich zu dem „normalen“ Bingo ein Bingo „EXTRA“ statt.

Da einige Bewohner Schwierigkeiten hatten, die Holzscheiben auf den herkömmlichen Bingo-Karten liegen zu lassen, wenn eine neue Zahl gezogen wurde, bietet die Altentherapeutin Hannelore Wittkowski gemeinsam mit ihrem Team ein neues Bingo-Spiel an, das speziell auf die Eigenheiten der Menschen mit einer dementiellen Erkrankung Rücksicht nimmt. Natürlich gibt es Preise wie sonst auch, die Teilnehmer werden allerdings mehr mit eingebunden und ziehen reihum die Zahlen, die extra groß sind, so dass jeder der Teilnehmer die Zahl nicht nur hören, sondern auch sehen kann. Aber vor allem viel Spaß soll es machen! Die Gruppe ist nicht so groß und man gewinnt schneller. Den Teilnehmern hat es jedenfalls gut gefallen und den Mitarbeitern auch.

zurück zur Übersicht