Archiv 2017

Über uns >> Archiv 2017

Hortkinder freuen sich über eigenes Reich

Seit Sommer letzten Jahres steht den Kindern, die nach der Schule das Angebot der Kita Sahlenburg Nordlicht nutzen, ein »eigenes« Haus zur Verfügung, in dem sie ihr Mittagessen gemeinsam genießen, Hausaufgaben erledigen und die verbleibende Zeit bis 17 Uhr unter Anleitung der pädagogischen Fachkräfte nach Herzenslust gestalten können.

Ein Haus, das sich in unmittelbarer Nähe der Kita Sahlenburg Nordlicht befindet und den Schulkindern seit August 2016 über zwei Etagen Raum bietet, um ihren Bedürfnissen entgegenzukommen. „Hier können die Kinder auch mal etwas stehen lassen, ohne Rücksicht auf die Kleinen nehmen zu müssen“, strahlte Kitaleiterin Iris Klinge Anfang Februar am Tag der offiziellen Einweihung. Zusätzlich profitiere auch die Krippe im Haupthaus von dieser Lösung, denn die bisherige Doppelnutzung des einen Gruppenraumes wird nun ausschließlich für die Betreuung der ganz Kleinen genutzt.

In den Begrüßungsworten der Einrichtungsleiterin wurde deutlich, dass der Bedarf an nachschulischer Betreuung jedoch weit über die derzeit zur Verfügung stehenden 20 Plätze hinausgeht. Eine weitere Gruppe mit zehn Kindern könnte nach Aussage von Iris Klinge sofort ins Leben gerufen werden, wenn denn die räumlichen Voraussetzungen vorhanden wären.

Ortsbürgermeister Herbert Kihm ist sich sicher, dass mit dem fachgerechten Umbau dieses ehemaligen Einfamilienhauses an der Nordheimstraße 65 ein Ort geschaffen wurde, der Freiraum für Bewegung, Entspannung und Kreativität bietet und das Lernen eines sozialen Miteinanders ermöglicht. Bekräftigt wurden seine Worte durch das von Jule Franke vorgetragene Gedicht, in dem sie nett verpackt über den Hortalltag berichtete.

Heimeliger Waffelduft stieß den Besuchern, die am frühen Nachmittag den Tag der offenen Tür besuchten, bereits an der Eingangstür entgegen. Kinder, Eltern und Großeltern nutzten diese nette Gelegenheit, um sich zu informieren und die Räumlichkeiten in Augenschein zu nehmen. „Ein rundum gelungener Tag“, strahlte Iris Klinge mit dankendem Blick auf ihr tolles Team.

zurück zur Übersicht