Archiv 2015

Über uns >> Archiv 2015

Oktoberfest im Haus Am Dobrock

„Man muss die Feste feiern, wie sie fallen" finden die Bewohner und Mitarbeiter des Cadenberger DRK-Seniorenheimes.

Sie beschlossen, es den Bayern gleich zu tun und ein Oktoberfest zu feiern.
Gesagt, getan und das Festkomitee trat in Aktion.
Dekoration in weiß-blau, bayrische Tracht, Bierhumpen und vieles mehr wurden besorgt. Außerdem musste ein Programm zusammengestellt werden und das Wichtigste: die Musik!! Herr Meyer aus Otterndorf erklärte sich sofort bereit, die Bewohner mit seiner Akkordeonmusik in Stimmung zu bringen.
Am 20. Oktober war es dann endlich soweit. Alle Hausgemeinschaften und die Tagesstätte waren geschmückt, bayrisches Essen - Haxen, Sauerkraut und Leberkäse - zubereitet und die Mitarbeiter „zünftig angezogen". Mit Musik begann das Fest, Spiele wie Bierhumpen stemmen, Wetttrinken, Quizfragen beantworten und vieles mehr ergänzten das Programm. Es wurde getanzt, geschunkelt und mitgesungen. Natürlich kam auch das leibliche Wohl nicht zu kurz und das beliebte bayrische Getränk - Bier - fehlte auch nicht.
So wurde es ein wunderschöner Nachmittag, der mit Weißwurst zum Abendbrot endete.
Frau Weber bedankte sich herzlich bei dem Akkordeonspieler Herrn Meyer, denn ohne ihn wäre das Fest nicht so gut gelungen.

zurück zur Übersicht